preload preload preload preload preload preload preload

INTERNATIONAL PLATFORM FOR POSTERS WITH SOCIAL CONTENT

plakat-sozial.de

WOHER? – WOHIN?   |   Where from? – Where to?

V. Internationale Plakatausstellung Leipzig 2020

5th International Poster Exhibition Leipzig 2020

Vorauswahl   |   Preselection

Am 11.06.2020 haben Mitglieder des Vereins eine Vorauswahl unter den eingereichten Plakaten vorgenommen. Die ausgewählten Arbeiten sind hier zu sehen. Die Arbeiten werden in alphabetischer Reihenfolge der Autoren angezeigt.

On June 11, 2020, members of the association made a pre-selection among the submitted posters. The selected works can be seen here. The works are displayed in alphabetical order of the authors.

plakat-sozial.de
plakat-sozial.de
plakat-sozial.de
plakat-sozial.de
plakat-sozial.de
plakat-sozial.de
plakat-sozial.de
plakat-sozial.de
plakat-sozial.de
plakat-sozial.de
plakat-sozial.de
plakat-sozial.de
plakat-sozial.de
plakat-sozial.de
plakat-sozial.de
plakat-sozial.de
plakat-sozial.de
plakat-sozial.de
plakat-sozial.de
plakat-sozial.de
plakat-sozial.de
plakat-sozial.de
plakat-sozial.de
plakat-sozial.de
plakat-sozial.de
plakat-sozial.de
plakat-sozial.de
plakat-sozial.de
plakat-sozial.de
plakat-sozial.de
plakat-sozial.de
plakat-sozial.de
plakat-sozial.de
plakat-sozial.de
plakat-sozial.de
plakat-sozial.de
plakat-sozial.de
plakat-sozial.de
plakat-sozial.de
plakat-sozial.de
plakat-sozial.de
plakat-sozial.de
plakat-sozial.de
plakat-sozial.de
plakat-sozial.de
plakat-sozial.de
plakat-sozial.de
plakat-sozial.de
plakat-sozial.de
plakat-sozial.de
plakat-sozial.de
plakat-sozial.de
plakat-sozial.de
plakat-sozial.de
plakat-sozial.de
plakat-sozial.de
plakat-sozial.de
plakat-sozial.de
plakat-sozial.de
plakat-sozial.de
plakat-sozial.de
plakat-sozial.de
plakat-sozial.de
plakat-sozial.de
plakat-sozial.de
plakat-sozial.de
plakat-sozial.de
plakat-sozial.de
plakat-sozial.de
plakat-sozial.de
plakat-sozial.de
plakat-sozial.de
plakat-sozial.de
plakat-sozial.de
plakat-sozial.de
plakat-sozial.de
plakat-sozial.de
plakat-sozial.de
plakat-sozial.de
plakat-sozial.de
plakat-sozial.de
plakat-sozial.de
plakat-sozial.de
plakat-sozial.de
plakat-sozial.de
plakat-sozial.de
plakat-sozial.de
plakat-sozial.de
plakat-sozial.de

Ein erstes Resümee

Dem Aufruf zum Plakatwettbewerb unseres Vereins sind 295 Künstler aus 31 Ländern gefolgt. Einsendungen waren vom 12. März bis zum 30. Mai 2020 möglich. 474 Plakate wurden uns übermittelt. Etwa ein Drittel der Arbeiten wurde von Künstlerinnen geschaffen.

Plakate, die nicht eindeutig einem Autor zuzuordnen waren sowie beschädigte oder zu kleine Dateien konnten nicht berücksichtigt werden.

Die eingereichten Arbeiten behandeln in großer stilistischer Breite die sozialen, ökologischen und politischen Fragen der Zeit. Sie vermitteln persönliche Betroffenheit und fordern zum Handeln auf.

Bemerkenswert ist die große Zahl beteiligter Studenten aus China. Wenn auch in deren Arbeiten das Vorbild oft erkennbar ist, so kann doch das Bemühen junger Künstler um Anschluss an die internationale Plakatszene gewürdigt werden.

Leider haben sich nur 11 deutsche Plakatkünstler beteiligt. Schade.

Gegenwärtig wählt eine internationale Jury in einem Online-Verfahren die besten Arbeiten aus. Außerdem wird die Entscheidungen über die Vergabe des Leipziger Plakatpreises getroffen. Die Ergebnisse werden hier veröffentlicht.

Der Jury gehören an:

Grit Fiedler, Leipzig, Grafikdesignerin

Bernd Hanke, Dresden, Grafikdesigner

T.O. Immisch, Halle (Saale), Kunsthistoriker

Markus Lange, Leipzig/Kairo, Grafikdesigner

Sabrina Oberholzer, Schweiz, Grafikdesignerin

Jan Rajlich, Brno, Grafikdesigner

Dr. Sylke Wunderlich, Berlin, Kunstwissenschaftlerin

Im Herbst dieses Jahres wollen wir auf der „V. Internationalen Plakatausstellung Leipzig 2020” die besten Plakate der Öffentlichkeit präsentieren.

Der Verein bedankt sich herzlich bei allen beteiligten Künstlern für großes Engagement, Vertrauen, Kreativität und Mut.

Beteiligte Künstler

Aufruf zum Wettbewerb

A first summary

295 artists from 31 countries followed the call for the poster competition of our association. Submissions were possible from March 12 to May 30, 2020. 474 posters were sent to us. About a third of the submissions were created by women.

Posters that could not be clearly assigned to an author such as damaged or too small files could not be included.

The submitted works are devoted to the social, ecological and political issues of the time in a wide range of styles. They convey personal concern and call for action.

The large number of participating students from China is remarkable. The role model is often recognizable in their work. Nevertheless, the efforts of young artists to connect to the international poster scene can be appreciated.

Unfortunately, only 11 German poster artists took part. Too bad.

An international jury is currently selecting the best works in an online process. In addition, the decision about the award of the Leipzig poster price will be made. The results are published here.

The members of the jury:

Grit Fiedler, Leipzig, Graphic Designer

Bernd Hanke, Dresden, Graphic Designer

T.O. Immisch, Halle (Saale), Art Historian

Markus Lange, Leipzig/Kairo, Graphic Designer

Sabrina Oberholzer, Schweiz, Graphic Designer

Jan Rajlich, Brno, Graphic Designer

Dr. Sylke Wunderlich, Berlin, Fine Art Scolar

In autumn of this year we want to present the best posters to the public at the „5th International Poster Exhibition Leipzig 2020”.

The association would like to thank all participating artists for their great commitment, trust, creativity and courage.

Participating artists

Call for competition

Ausstellung   |   Exhibition

Ort
Location
Leipzig, Deutsches Museum für Galvanotechnik
Leipzig, National Museum of Electroplating technology
Termin
Date
Herbst 2020. Der genaue Ausstellungstermin wird noch bekanntgegeben.
Autumn of 2020. The exact date will be announced.